Nordic Walking

Neuer Präventionskurs beim Troisdorfer TV
Gesundheitsorientiertes Herz-Kreislauf-Training mit Nordic Walking

Das Kursprogramm ist im Rahmen der Gesundheitsförderung § 20 Abs. 1 SGB von den Gesetzlichen Krankenkassen anerkannt und bezuschussungsfähig (ca. 80% – 100% der Gesamtkosten werden von den Krankenkassen übernommen).
In einer Gruppe erlernen Sie unter fachkompetenter Leitung, ein rückengerechtes Bewegungsprogramm zur Kräftigung der Rumpfmuskulatur und einem abwechslungsreichen Stundenverlauf mit Herz-Kreislauf-Aktivierung, Bewegungsspielen, Wissensvermittlung und Entspannung.
Dabei soll der Kurs nicht nur die Gesundheit fördern, sondern vor allem Spaß machen und Freude an der Bewegung vermitteln.
Ein Ganzkörpertraining in der freien Natur und zu jeder Jahreszeit, denn nur mit optimaler Technik wird aus „Gehen mit Stöcken“ Nordic Walking. Der Stock steuert die Bewegung und somit wird Nordic Walking eine attraktive Form des Gehens im Alter!
Der Kurs besteht aus 10 Einheiten á 90 Minuten.
Maximal 10 Teilnehmer pro Kurs (für ein effektives Training)
Wir beginnen am 16.04.19 um 18:30 Uhr mit einer kostenlosen Probestunde im Stadtteilpark Friedrich-Wilhelms-Hütte, Nahestraße.
Ab Dienstag dem 23.04.2019 startet der Kurs von 18:30 bis 20:00 Uhr ab der Burg Wissem. Während des Kurses werden auch in verschiedene Bereiche der Wahner Heide gewalkt.
Sind Sie interessiert? Dann machen Sie mit!
Um Anmeldung wird gebeten: Carine Wester: 02246 – 6060 oder 0157-88026253
oder bei der Geschäftsstelle des Troisdorfer TV – Frau Doris Reinwald – montags, dienstags und donnerstags von 08:00-13:00 Uhr, Telefon 02241-70989 .